Verbandshymnen

MKV Hymne

Einer Farbe, einem Glauben,

einer Sitte zugetan,

häng’ ich wie die frommen Tauben

meiner lieben Heimat an.

Wo ich lebe, will ich sterben;

wo ich sterbe, ruht sich’s gut;

[: und die Kinder, die mir erben,

erben auch mein Herz, mein Blut. :]

VMCV Hymne

In dem Land, das wir so lieben,

wo es doch am schönsten ist,

dort wird Gleichheit groß geschrieben,

Einigkeit wird nie vermisst.

Uns’re Freundschaft, die uns bindet,

darauf können stolz wir sein.

[: Nur „net lugg lo“ heißt’s im Ländle,

dafür steh’n wir alle ein! :]

Verbandshymnen PDF